Desserts,  Frühstücks-Ideen,  Gerichte

Blaubeere-Pancakes mit Schokoladensoße und Obst

Mit Liebe zum Detail

Passend zu Valentinstag habe ich diese Pancakes gebacken .Warum ?-Weil LIEBE durch den Magen geht und es das nicht jedem Tag gibt. Wenn du deine Liebsten morgens ein Lächeln ins Gesicht zaubern magst, dann solltest du nach diesem Rezept backen. Nicht nur an Valentinstag, sondern auch an Mutter-,Vater- oder Kindertag. Wie wäre es denn, wenn du morgens deine Partnerin oder deinem Partner damit im Bett überraschen würdest? Stelle ich mir super schön vor. Das Rezept ist für alle, die ihre Liebe zum Ausdruck verleihen möchten. Ich bin mir sicher, dass mit diesen Pancakes der Tag deiner Liebsten unvergesslich wird.

Was du nicht vergessen solltest für dich und deinen Liebsten :

2 Tassen Mehl

2 Tassen Mandel-Kokosdrink

1 Päckchen Vanillepulver

1 EL Agavendicksaft

125 g Blaubeeren

50 g Zucker

2 TL Kakaopulver

4 EL Ahornsirup

3 EL Wasser

1 EL Kokosfett für den Teig

2 EL Kokosfett zum anbraten

Zubereitung:

  1. Zuerst Mehl, Mandel-Kokosdrink, Kokosfett, Zucker, Agavendicksaft und Vanillepulver in einer Schüssel miteinander zu einem Teig verarbeiten.
  2. Anschließend für die Schokoladensoße die restlichen Zutaten miteinander vermengen und diese für eine Minute in der Mikrowelle erwärmen.
  3. Währenddessen die Pancakes in der Pfanne backen und die Blaubeeren auf ihnen verteilen .
  4. Danach kannst du und dein/e Liebste/r das Frühstück genießen . 
  5. Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.