Gerichte,  Hauptspeisen

Cremige Pilz Sauce an Spaghetti

Huhu meine Lieben,

gestern habe ich auf Wunsch meiner Mutter dieses leckere Essen gezaubert. Sie hatte Lust auf Pilze und ich musste die restlichen Erbsen und Tomaten vom Vortag verarbeiten. Ich sag’s euch, sehr lecker und ganz simpel zu kochen! Dieses Rezept ist für 3 Personen geeignet.

Zutaten:

500 g frische Champignons

7 Cocktailtomaten

140 g Erbsen aus der Dose

1 gestrichener TL Kurkuma

etwas Salz und Pfeffer

1 EL mediterrane Kräuter von Veggie pur

2 EL gefrorene Petersilie ( Aldi )

360 g Glutenfreie Spaghetti ( Rewe)

1 Zwiebel

2 Knoblauchzehen

Öl zum anbraten

1 Soja Cuisine

Zubereitung:

  1. Die Spaghetti wie gewohnt kochen und würzen.
  2. Die Zwiebel und den Knoblauch in kleine Würfel schneiden und mit etwas Öl in einer Pfanne mit den in Scheiben geschnittenen Champignons anbraten.
  3. Anschließend die Erbsen und die halbierten Cocktailtomaten hinzugeben und mit der Soja Cuisine ablöschen.
  4. Zuletzt die Pilz Soße mit den angegebenen Gewürzen würzen und mit 100 ml Wasser verdünnen.
  5. Die Pilz Soße auf die Spaghettis geben und genießen .
  6. Guten Appetit !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.