Allgemein,  Desserts,  Frühstücks-Ideen,  Gerichte,  Snacks

Kardamom Quinoa Pudding

Dessert für dich und deine Liebsten

Einen wunderschönen guten Abend wünsche ich euch meine Lieben. Heute habe ich zur Abwechslung mal ein Dessert für euch, welches aus nur 5 Zutaten besteht. Cool oder ? Es ist wirklich einfach zuzubereiten und schmeckt soo gut. Da ich ein großer Fan von Zimt bin, habe ich auch den Zimt-Kardamom Wachkakao von Koawach benutzt. Solltest du Zimt nicht mögen, dann probiere es doch gern mit einem anderen Kakao und lass mich wissen wie es dir geschmeckt hat. Bis dahin viel Spaß und guten Appetit.

Das Rezept ist für 2 Personen ausgerichtet.

Zutaten:

59 g gepufften Quinoa

10 EL Alpro Soja Joghurt

3 TL Zimt-Kardamom Wachkakao von Koawach

12 Erdbeeren

1 Banane

2 Cocktailgläser

Zubereitung:

  1. Den gepufften Quinoa mit dem Soja Joghurt in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  2. Den Wachkakao hinzugeben und für 10 Minuten stehen lassen.
  3. Die Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden. Die Banane von ihrer Schale befreien und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  4. Die Cocktailgläser abwechselnd mit Obst und dem Pudding befüllen.
  5. Schmecken lassen und mir davon berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.