Gerichte,  Hauptspeisen

Karotten Kichererbsen Eintopf

It’s me again..

So ein Gericht kommt dabei raus, wenn man um 21 Uhr noch schnell etwas für seine Mutter kocht . Ich warne euch vor, es ist etwas schärfer als die bisherigen Gerichte . Sprich wer die schärfe nicht so mag, sollte lieber die Grünen Jalapeños weglassen ! Für dieses Gericht müsst ihr 30-40 Minuten Zeit auftreiben . Außerdem ist das Rezept für 5 Personen ausgerichtet .

Zutaten:

9 mittelgroße Möhren

250 g Kichererbsen

1 rote Paprika

1 Aubergine

600 ml Gemüsebrühe

100 g Rote Linsen

etwas Dill, Cumin und Salz

1  Zwiebel

3 Knoblauchzehen

5 grüne Jalapeños

etwas Pfeffer

1 EL Chilli Gewürz

1 TL Kreuz Kümmel

2 EL Öl

Zubereitung:

  1. Zuerst Zwiebeln, Paprika, Aubergine, Möhren, Jalapeños und Knoblauch klein schneiden.
  2. Danach die Zwiebeln und den Knoblauch in einem großen Topf mit Öl für 2-3 Minuten anbraten .
  3. Anschließend Möhren, Paprika und Aubergine mit anbraten und nach weiteren 5 Minuten erstmals mit 400ml Brühe ablöschen .
  4. Das ganze ca 10 Minuten köcheln lassen und anschließend mit einem Pürierstab klein pürieren. (Topf unbedingt vom Herd dafür nehmen !!!)
  5. Danach die restliche Brühe hinzugeben sowie die noch übrig gebliebenen Zutaten und für weitere 6 Minuten kochen lassen.
  6. Guten Appetit !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.