Allgemein,  Candybar,  Desserts,  Frühstücks-Ideen,  Gerichte,  Snacks

Kürbis Bananen Nicecream

(N)ice, (N)ice baby

 

Einen wunderschönen guten Abend meine Lieben,

heute gibt es ein Mini-Rezept von mir für euch. Es eignet sich ganz besonders im Herbst, da diese leckere Nicecream unter anderem aus Hokkaido Kürbis besteht. Diese Nicecream ist zudem zuckerfrei und ist ganz fix zubereitet. Ich muss ja schon sagen, dass ich es merkwürdig finde, für drei Zutaten ein Rezept zu erstellen, jedoch habe ich doch deswegen mir einen eigenen Foodblog erstellt. Deshalb kommt hier das Rezept für 3 Personen.

 

Zutaten:

4 sehr reife Bananen

1 Hokkaido Kürbis

100 ml  ungesüßten Reisdrink ( Aldi Eigenmarke )

Topping bei dem monatlichem Übel :

10g geschmolzene Schokolade

ein paar Kürbiskerne

ein paar gefrorene Himbeeren

 

Zubereitung:

  1. Heize den Backofen auf 180 Grad (Umluft) vor.
  2. Befreie die Bananen von ihrer Schale und schneide sie in kleine Stücke. Friere sie danach für mindestens 4 Stunden ein.
  3. Tue dem Hokkaido Kürbis auch was gutes und schäle ihn und entferne die Kerne mit einem Löffel.
  4. Backe diesen im Offen für 40 bis 45 Minuten, bis er schön weich ist.
  5. Lasse den fertig gebackenen Hokkaido Kürbis abkühlen.
  6.  Püriere alles in einem dafür vorgesehenen Mixer, bis eine einheitliche Masse entsteht.
  7. Füge noch ein paar Toppings hinzu und lass es dir schmecken!

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.